Heinz Hönig Krankheit

Uncategorized
Heinz Hönig Krankheit
Heinz Hönig Krankheit

Heinz Hönig Krankheit – Heinz Hoenig wurde als Sohn eines Cranoe-Betreibers geboren. Er wurde zum Schneckenschmied ausgebildet, arbeitete als Silberschmied, Tenderist, Snackbararbeiter und Straßenarbeiter für das Antidrug-Projekt Release in Berlin in Harlingerode, einem Bezirk Bad Harzburg im Bezirk Goslar im Harz.

Nach einem Auftritt im John Allen Theatre of All Possibilities ging er mit Allen nach Amerika, um Performance-Kurse mitzunehmen.

Er lebte von 1972 bis 1974 auf der Farm von Allen in der Nähe von Santa Fe. Er spielte im Berliner Grips Theatre in Deutschland und war seit 1976 in Film und Fernsehen zu sehen.

Heinz Hönig Krankheit

Leave a Reply