Jan hahn welche krankheit

28
Jan hahn welche krankheit
Jan hahn welche krankheit

Jan hahn welche krankheitDer in Leipzig geborene Gastgeber Jan Hahn und “Good Morning Germany” starb am Dienstag (4. Mai) nach kurzer und schwerer Krankheit. Er war erst 47 Jahre alt. Er war 47 Jahre alt. Jetzt war auch Krebs bekannt, an dem er litt und wie er die letzten Stunden seines Lebens verbracht hatte. Am Donnerstag sagte Stephan Schmitter, CEO von RTL News: “Der plötzliche Tod von Jan erschüttert und betrübt uns alle zutiefst.” Ein ganz besonderer Mann und liebe Kollegen sind in der RTL-Familie verloren, die uns viele schöne TV-Momente beschert hat.

Jan hahn welche krankheit

Breakfast Television” teil. Jan Hahns Kinder müssen ohne ihren Vater aufwachsen. “Picture” berichtete, dass RTL ein Spendenkonto für den Sohn des Gastgebers und die beiden Töchter eingerichtet hatte.

Jan hahn welche krankheit

“Wir bitten um mehr Spekulationen über die Todesursache im Interesse seiner Familie und Freunde”, erklärte eine RTL-Sprecherin. Zahlreiche Kollegen und Mitreisende nahmen in erster Linie am Team “Good Morning Germany” und seinen ehemaligen Kollegen des “Sat.