Klaus Cichutek Krankheit Parkinson

Uncategorized
Klaus Cichutek Krankheit Parkinson

Klaus Cichutek Krankheit Parkinson – Klaus Cichutek ist ein deutscher Biochemiker und jetzt Präsident des Paul-Ehrlich-Instituts (PEI). Er ist außerdem Professor für Biochemie an der Frankfurter Universität Goethe.

In Oer-Erkenschwick ist Klaus Cichutek aufgewachsen. Er studierte von 1976 bis 1981 Chemie mit Schwerpunkt Biochemie. Nach seinem Abschluss an der Universität Westfalen in Münster im Jahr 1984 promovierte er am Institut für Biochemie in Biochemie.

Von 1985 bis 1988 absolvierte er einen Studienaufenthalt am Institut für Molekularbiologie und Viruslabor der Universität von Kalifornien in Berkeley, der in den letzten zwei Jahren durch eine Ausbildung bei der Deutschen Forschungsgemeinschaft unterstützt wurde.

Klaus Cichutek Krankheit Parkinson

Leave a Reply