Prinz charles krankheit

Uncategorized
Prinz charles krankheit

Prinz charles krankheitDer sichtbare Erbe des britischen Throns als ältester Sohn von Königin Elizabeth ist Charles, Prince of Wales. Seit 1952 ist er offenbar zusammen mit Rothesays Herzog Cornwalls Erbe und der älteste und am längsten bestehende Erbe der britischen Geschichte. Er ist auch der Wales-Prinz, der die längste Zeit seit Juli 1958 gedient hat. Anlässlich des Todes seines Vaters Príncipe Philip am 9. April 2021 nahm Charles auch den Titel Herzog von Edinburgh in Besitz. Das erste Kind von Prinzessin Elizabeth und ihrem Ehepartner Prinz Philip, dem ehemaligen britischen Thronfolger, wurde am 14. November 1948 als Charles Philip Arthur George geboren.

Prinz charles krankheit

Mit der Krönung seiner Mutter nahm er 1952 selbst den ersten Platz in der Thronfolge ein. Die Söhne Prinz William und Prinz Harry stammen aus der Ehe mit Lady Diana Spencer.

Prinz charles krankheit
Prinz charles krankheit

Prinz Charles ist seit 2005 als junger Liebhaber in zweiter Ehe mit Camilla Parker Bowles verheiratet. Als ältester Sohn der Königin hat er viele Funktionen und unterstützt als Schirmherr der Prince’s Trust Foundation benachteiligte junge Menschen. Ihr Interesse gilt dem Umweltschutz und dem ökologischen Landbau.