Tino Chrupalla Eltern

Uncategorized

Tino Chrupalla (* 14. April 1975 in Deutschland) ist seit 2017 deutscher Politiker und Mitglied der Alternative für Deutschland (AfD) im Bundestag. Alexander Gauland ernannte ihn im November 2019 zum Nachfolger seines Ko-Vorsitzenden und wurde ordnungsgemäß gewählt. Chrupalla wurde 1975 in Weißwasser geboren und bestand 2003 seine Meisterprüfung als Anstreicher und Dekorateur.

Tino Chrupalla Eltern

Er trat 2015 der AfD bei und wurde 2016 in das Görlitz-Bezirkskomitee gewählt. Bei den Bundestagswahlen 2017 gewann er den Görlitz-Wahlbezirk und besiegte den späteren sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer. Er ist einer der fünf stellvertretenden Chefpeitschen der AfD.

Tino Chrupalla Eltern

Leave a Reply

Tino Chrupalla Eltern

Uncategorized

Tino Chrupalla (* 14. April 1975 in Deutschland) ist seit 2017 deutscher Politiker und Mitglied der Alternative für Deutschland (AfD) im Bundestag. Alexander Gauland ernannte ihn im November 2019 zum Nachfolger seines Ko-Vorsitzenden und wurde ordnungsgemäß gewählt. Chrupalla wurde 1975 in Weißwasser geboren und bestand 2003 seine Meisterprüfung als Anstreicher und Dekorateur.

Tino Chrupalla Eltern

Er trat 2015 der AfD bei und wurde 2016 in das Görlitz-Bezirkskomitee gewählt. Bei den Bundestagswahlen 2017 gewann er den Görlitz-Wahlbezirk und besiegte den späteren sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer. Er ist einer der fünf stellvertretenden Chefpeitschen der AfD.

Tino Chrupalla Eltern

Leave a Reply